Auch bei sehr guter Auslastung hält das Elan Reserven für Existenzgründer frei. „Wenn die Gründungsidee stimmig ist und das Konzept gut ins Haus passt, finden wir für jeden Unternehmensgründer eine passende Lösung“, erläutert Geschäftsführer Elmar Hohmann das Selbstverständnis des Gründerzentrums. „Unser Zweck ist dabei nicht vorrangig die Vermietung von Büroflächen. Als Teil der Wirtschaftsförderung Baden-Baden unterstützen wir junge Unternehmen beim Ausbau Ihrer Geschäftsidee und begleiten sie in den schwierigen ersten Jahren. Wie diese Begleitung aussieht ist immer vom Einzelfall abhängig. Jede Anfrage ist für uns eine Herausforderung, der wir uns gerne und unbürokratisch stellen!“

Eine Einschränkung ist allerdings gegeben: Dieses Angebot ist ausschließlich vorgesehen für „klassische Existenzgründer“ und nicht für Freiberufler, Makler, Vermittlungsagenturen oder Außenstellen existierender Unternehmen etc.

 

zurück