Für Unternehmensgründer die ganz am Anfang stehen und noch nicht mehr haben als eine Geschäftsidee, steht der „Gründerclub“ des ELAN zur Verfügung. Wer mit seiner Idee überzeugt, bekommt für sechs Monate Schreibtisch, Internetanschluss und Telefon mietfrei zur Nutzung gestellt und kann die Einrichtungen des ELAN nutzen. Die intensive Betreuung der Unternehmer/-innen in der Vorgründungsphase erfolgt durch ein Patenprogramm. Dabei stellen bereits erfolgreiche Unternehmer ihre Erfahrungen und ihr Netzwerk zur Verfügung.

Während der maximal 6-monatigen Gründerclub-Zeit können die Gründer ihr Unternehmenskonzept konkretisieren und erste Schritte als Unternehmer machen.